Kontaktaufnahme

Alle Telefonate im Vorfeld einer Mandatierung erfordern eine vorherige Terminvereinbarung. Hierzu senden Sie mir bitte eine kurze Email. Einer meiner Kollegen wird mit Ihnen dann einen Termin für eine Telefonkonferenz mit mir abstimmen.

Unsere vertrauliche Telefonkonferenz dient dazu, den Rahmen eines möglichen Mandats abzuklären. Sofern wir Ihnen weiterhelfen können, informieren wir Sie über Kosten, Zeitrahmen und die nächsten Schritte. Sodann erhalten Sie von uns einen Mandatsvertrag ("Engagement Letter"). Erst durch Abschluss dieses Vertrags entsteht ein Mandatsverhältnis.

Wir sind eine schlagkräftige Einheit, die sich digitale Kommunikationstechnologie zu Nutze macht. Unsere Reaktionszeiten sind extrem kurz, um bei dringenden Sachverhalten bei Bedarf sofort eingreifen zu können.

Ihre Vorteile

  • Deutschsprachige Ansprechpartner
  • Erste Orientierung häufig schon am Telefon
  • Prognose zum voraussichtlichen Zeitrahmen Ihrer Angelegenheit
  • Information über Kosten
  • Information über die nächsten Schritte nach Mandatierung
  • Vertrauliches Anwaltgespräch

Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder per Email an [email protected], um Ihr Anliegen zu schildern. Sie bekommen umgehend eine Antwort.

Ihre Nachricht